German 7

Zwischen Überwachung und Repression — Politische Verfolgung by Johannes Raschka (auth.), Eberhard Kuhrt (eds.) PDF

Posted On April 21, 2018 at 12:37 am by / Comments Off on Zwischen Überwachung und Repression — Politische Verfolgung by Johannes Raschka (auth.), Eberhard Kuhrt (eds.) PDF

By Johannes Raschka (auth.), Eberhard Kuhrt (eds.)

ISBN-10: 3322998541

ISBN-13: 9783322998545

ISBN-10: 3810029793

ISBN-13: 9783810029799

Texte und Dokumente zur politischen und gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und ökologischen Lage in der DDR vor allem während der 80er Jahre.
Das Buch gibt einen Überblich über die Mittel und Methoden politischer Verfolgung während der Amtszeit Honeckers. Dabei zeichnet die Studie einerseits ein plastisches Bild politischer Verfolgung aus der Sicher der Opfer, andererseits aber wird deutlich, dass es sich hierbei nicht um vereinzelte oder gar zufällig angewandte Repressionsstrategien handelt. Die Untersuchung basiert auf der Auswertung von Fragebögen und Interviews sowie der Stasi-Akten Betroffener.

Show description

Read or Download Zwischen Überwachung und Repression — Politische Verfolgung in der DDR 1971 bis 1989 PDF

Best german_7 books

Get Betriebswirtschaftliche Ausbildung und internationales PDF

Prof. Dr. Rolf Brühl ist Inhaber des Lehrstuhls für Unternehmensplanung und Controlling an der EAP Europäische Wirtschaftshochschule Berlin. Prof. Horst Groenewald betreut die Lehrgebiete Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Personalmanagement an der Universität-GH Siegen. Prof. Dr. Jürgen Weitkamp ist Rektor der EAP Europäische Wirtschaftshochschule Berlin und betreut dort die Fachgebiete Finanzen, Unternehmensrechnung und Revision.

Download e-book for kindle: Der erfolgreiche Verkaufsabschluss für Dummies. Das by Tom Hopkins, Reinhard Engel

Verkäufer gibt es viele. Aber nur wenige Verkäufer wissen mit den Hindernissen auf dem Weg zum Geschäftsabschluss umzugehen. Mit diesem Buch bekommen Sie die wichtigsten Informationen über das Verkaufen kompakt und leicht verständlich an die Hand, um alle Klippen auf dem Weg dorthin zu umschiffen. Tom Hopkins zeigt Ihnen, wie Sie beim Verkaufsgespräch professionell auftreten und das Vertrauen der Kunden gewinnen.

Extra resources for Zwischen Überwachung und Repression — Politische Verfolgung in der DDR 1971 bis 1989

Example text

Während mutmaßliche Republikflüchtlinge stets einen hohen Prozentsatz der von der Staatssicherheit Verfolgten stellten, begann sich eine Ausreisebewegung als Gefahr für den SED-Staat erst Mitte der siebziger Jahre zu entwickeln. 1 Die Bekämpfung der Ausreisebewegung In der ersten Hälfte der siebziger Jahre konnte die DDR auf internationalem Parkett eine Reihe von Durchbrüchen verbuchen: Die Bemühungen des SED-Staates um internationale Anerkennung hatten mit dem Grundlagenvertrag zwischen der Bundesrepublik und der DDR vom Dezember 1972, der Aufnahme in die UNO 1973 und der Unterzeichnung der KSZE-Schlußakte von Helsinki 1975 zumindest teilweise Erfolg.

Im "Stützpunkt" zur "Absicherung" der Durchsuchung von Altmanns Wohnung befanden sich drei Offiziere des MfS. Zur "Absicherung" der Familie am Arbeitsplatz beziehungsweise in der Schule setzte die Staatssicherheit weitere "fünf Genossen" ein. 89 Eine zusätzliche Hürde war das rasche und unauffällige Eindringen in die verschlossene Wohnung. Wenn die Schlösser nicht ohne Spuren geöffnet werden konnten, beschafften sich die Geheimpolizisten Abdrücke der Wohnungsschlüssel, um Duplikate fertigen zu lassen.

Von IMs oder anderen Zuträgern waren die Mitarbeiter der Staatssicherheit vorab über belastendes Material informiert worden, das bei den Betroffenen vermutet werden konnte. Meist war das Team des MfS mit Fotoapparaten ausgerüstet, mit denen es Aufnahmen der Räume, der Einrichtungsgegenstände oder von verschiedenen Schriftstücken machte. Die Ergebnisse der Durchsuchung hielt das MfS in Abschlußberichten fest. Die Geheimpolizisten zeichneten jedoch nicht nur strafrechtlich Relevantes, sondern auch privateste Kleinigkeiten auf.

Download PDF sample

Zwischen Überwachung und Repression — Politische Verfolgung in der DDR 1971 bis 1989 by Johannes Raschka (auth.), Eberhard Kuhrt (eds.)


by Steven
4.2

Rated 4.29 of 5 – based on 48 votes