Schools Teaching

Schulbücher als Herrschaftssicherungsinstrumente der SED by Lars Knopke PDF

Posted On April 20, 2018 at 4:49 am by / Comments Off on Schulbücher als Herrschaftssicherungsinstrumente der SED by Lars Knopke PDF

By Lars Knopke

ISBN-10: 353118220X

ISBN-13: 9783531182209

Show description

Read Online or Download Schulbücher als Herrschaftssicherungsinstrumente der SED PDF

Similar schools & teaching books

Read e-book online Inside Teacher Education: Challenging Prior Views of PDF

Studying to educate is advanced. instructor applicants start a preservice software with strong tacit assumptions approximately how lecturers train in line with long apprenticeships of remark over a long time as scholars. nearly all instructor teaching programs offer a mix of coursework and lecture room adventure.

Download PDF by Judy Williams: Constructing New Professional Identities: Career Changers in

This ebook offers a distinct perception into the training studies of occupation swap pros in instructor schooling. Many stories have supplied a short glimpse into the reports of individuals creating a profession grow to be instructing, yet this ebook bargains an in-depth research of the daily struggles and triumphs of a small workforce of occupation swap scholars learning instructor schooling in Australia.

Extra resources for Schulbücher als Herrschaftssicherungsinstrumente der SED

Example text

Hier könnten etwa Vergleiche mit den Verhältnissen in anderen Ostblockstaaten Schlüsse auf das spezifische Ausmaß der Instrumentalisierung des DDR-Schulwesens zulassen. In den ab 1966 durchgeführten Studien des Leipziger Zentralinstitutes für Jugendforschung liegt ein umfangreiches Quellenpotenzial. Die Eignung dieser Quellen muss freilich mit Blick auf die Instrumentalisierung auch dieser DDRForschungsreinrichtung und daraus resultierenden methodischen Mängeln relativiert werden, doch sollten auf Basis dieser Quellen Befunde bezüglich jugendlicher Denk- und Lebenswelten ableitbar sein, die auch Rückschlüsse auf die Instrumentalisierung des Schulwesens ermöglichen.

Vgl. Wiater 2003b, S. 14. Vgl. Stein 1995 S. 584. Bamberger 1995, S. 46. 115 Dem wie auch immer gearteten Versuch, Schüler zu beeinflussen, eröffnet sich in dieser Eigenschaft von Schulbüchern ein Einfallstor, das jene als Gegenstand von bzw. Mittel zur Instrumentalisierung von Schülern besonders relevant macht. Dies gilt insbesondere auch vor dem Hintergrund einer ganz bestimmten didaktischen Funktion des Schulbuches, wie sie von Rauch und Wurster neben anderen aufgeführt wird: der Beeinflussung von Einstellungen und Werthaltungen.

Schröter 2002, S. 371. Behrendt 2004. Fischer 2004. Lepetit 2006. Behrendt 2004, S. 119. Behrendt 2004, S. 120. Fischer 2004, S. 358. Lepetit 2006, S. 13. Vgl. Lepetit 2006, S. 113. Wüstenhagen 1997; Schopf 1996. 99 oder der Nationalsozialismus100 jeweils in Geschichtsbüchern, das Deutschlandbild und die Deutsche Frage in Geschichts-101 und Geographiebüchern102 sowie Geschlechtsrollenstereotype in Deutschbüchern103, das Englandund Amerikabild in Englischbüchern104, das Frauenbild in Mathematikbüchern105 oder das Bild von der Bundesrepublik in Staatsbürgerkundebüchern106.

Download PDF sample

Schulbücher als Herrschaftssicherungsinstrumente der SED by Lars Knopke


by Ronald
4.2

Rated 4.01 of 5 – based on 17 votes